Home Sitemap Downloads
Home  >  Media  >  News  >  Details

NEWS

Message 94/94
 


Services / Special announcement

00.00.0000
Bombenentschärfung auf der Flosshafenstraße in Neuss

Neuss, den  06.08.2018 

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit dieser E-Mail informieren wir Sie darüber, dass wir heute in der Zeit von 09:15 Uhr bis ca. 10:30 Uhr aufgrund einer Bombenentschärfung im Neusser Hafengebiet, der Terminalbetrieb unseres Terminalpartners Neuss Trimodal GmbH vorübergehend eingestellt werden muss.

Leider haben auch wir diese Information sehr kurzfristig erhalten, so dass wir diese nicht vorher weiterleiten konnten.

Wie auf anhängender Skizze zu erkennen, befindet sich das Terminal glücklicherweise nur im äußeren Gefahrenbereich, so dass eine Evakuierung nicht nötig ist. Trotzdem dürfen sich während der Entschärfung weder auf dem Betriebsgelände der Neuss Trimodal GmbH, noch im Bereich der Tilsiter Straße Personen im Freien aufhalten.

Die Zufahrten zu den betroffenen Bereichen werden gegen 09:15 Uhr geschlossen und erst nach erfolgreicher Entschärfung wieder geöffnet.
Das Hafenbecken 5 wird gesperrt und von der Wasserschutzpolizei überwacht. Der Schienenverkehr wird ab 09:30 Uhr eingestellt.

Sobald uns weitere Informationen vorliegen bzw. die Bombe erfolgreich entschärft wurde, werden wir Sie selbstverständlich informieren.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass auf Grund der Sperrung, ein Großteil der für heute geplanten Gestellungen verspätet zugestellt warden.

Plan Bombenentschärfung  

Bei Rückfragen steht Ihnen unser Dispo – Team gerne zur Seite.

Mit freundlichen Grüßen / With kind regards / Met vriendelijke groeten,
 
Katja Benteler
Operations Manager | Intermodal Department (maritime)
Tel +49 (0)2131 718995-216